Home / Schüssler Salze 25 – Aurum chloratum natronatum

Schüssler Salze 25 – Aurum chloratum natronatum

Schüssler Salze 25, Aurum chloratum natronatum, sind auch unter der Bezeichnung Gold-Natriumchlorid oder als das “Gold-Salz” unter den Schüssler Salzen bekannt. In unserem Körper kommt es in der Zirbeldrüse (im Zwischenhirn), in der Leber und im Herz vor und es kommt vor allem bei verschiedenen Frauenkrankheiten und Rhythmusstörungen zu Einsatz. Aurum chloratum natronatum unterstützt die Zirbeldrüse bei der Produktion des Hormons Melatonin, welches nicht nur den Biorhythmus steuert, sondern auch Auswirkungen auf den weiblichen Zyklus hat. In diesem Artikel wirst du erfahren woran du erkennst, dass es dir an Aurum chloratum natronatum mangelt, welche Beschwerden sich durch die Einnahme dieses Schüssler Salzes kurieren lassen und was es bei der Anwendung zu beachten gilt.

 

Woran erkennt man einen Mangel an Aurum chloratum natronatum?

Haarausfall bis hin zur Glatze, eine fettige Haut, eine hohe Schweißbildung, Juckreiz und Warzen können Anzeichen dafür sein, dass es dir an Aurum chloratum natronatum mangelt. Auch Einschlafstörungen, Schlafwandeln, Störungen deines Monatszyklus oder andere “Frauenkrankheiten” können von einem Mangel an diesem Schüssler Salz herrühren. Persönlichkeitsmerkmale von betroffenen Menschen sind häufig Melancholie, aggressives Verhalten, starke Verlustängste oder Jähzorn. Wer diese Emotionen verspürt, sollte über die Einnahme der Schüssler Salze 25 nachdenken.

Anwendungsgebiete für Schüssler Salze 25

Aurum chloratum natronatum wird meist in Tabletten- bzw. Globuliform verabreicht. Die Hauptanwendungsgebiete sind hierbei:

  • Bei Herzschwäche könnten Schüssler Salze 25 unterstützend entgegenwirken wirkenMenstruationsbeschwerden
  • Herzschwäche
  • Fettige Haut
  • Schlafstörungen
  • Schlafwandeln
  • PMS
  • Rheuma
  • Stottern
  • Warzen
  • Gebärmuttererkrankungen
  • Gebärmutterentzündung
  • Gebärmuttersenkung
  • Harnsäureüberschuss
  • Ängste
  • Gicht
  • Ausbleibende Periode
  • Eierstockentzündung
  • Geheimratsecken
  • Hypertonie
  • Jetlag
  • Narbenjucken
  • Lispeln
  • Übelkeit
  • Bluthochdruck
  • Glatze
  • Brustschwellung
  • Phantomschmerzen
  • Wutausbrüche
  • Übersäuerung

Als Salbe helfen Schüssler Salze 25 vor allem gegen Warzen und Juckreiz. Eine Salbe lässt sich aus Aurum chloratum natronatum Tabletten selbst herstellen.

Wie wirken Schüssler Salze 25 und wie sollte man sie anwenden?

Aurum chloratum natronatum regt die Zirbeldrüse an und kann so bei der Linderung vieler Frauenbeschwerden helfen. Normalerweise nimmt man dieses Schüssler Salz in der Potenz D12 über einen Zeitraum von bis zu zwölf Wochen zu sich. Die übliche Dosis der Schüssler Salze 25 beträgt hier drei mal täglich zwei Tabletten bei Erwachsenen. Kinder sollten nur die Hälfte der Dosis einnehmen. Wenn du Aurum chloratum natronatum gegen Einschlafstörungen einnimmst, solltest du es am besten direkt vor dem Schlafengehen einnehmen.

Was gilt es bei der Anwendung der Schüssler Salze 25 zu beachten?

Bisher sind keinerlei Nebenwirkungen bekannt, die bei der Anwendung von Aurum chloratum natronatum auftreten könnten. Wenn du dieses Schüssler Salz allerdings zur Entgiftung bzw. zur Entsäuerung deines Körpers einsetzen möchtest empfiehlt es sich es mit den Schüssler Salzen Nr. 9, Natrium phosphoricum, Schüssler Salze 10, Natrium sulfuricum und Schüssler Salze Nr. 11, Silicea, zu kombinieren.

Merken

Merken